are absolutely right. something also yourPro7 Kiss Bang Love - Jetzt anmelden und bewerben!

Game of thrones staffel 6 folge 2

Game Of Thrones Staffel 6 Folge 2 Die Nachtwache – Erlösung oder Albtraum?

"Home" ist die zweite Folge der sechsten Staffel von HBOs Fantasy-Fernsehserie Game of Thrones und die insgesamt. Die Episode wurde von Dave Hill geschrieben und von Jeremy Podeswa inszeniert. Navigation. Staffel 6 · 1, 2, 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8. Unterdessen steht auf den Eiseninseln ein Machtwechsel bevor. Was in Episode 2 namens "Zuhause" passiert und wie es in Game of Thrones. Game of Thrones Recap: Staffel 6 Folge 2 “Zuhause” (Spoiler!) Author: Helena Ceredov Helena Ceredov | Game of Thrones Poster. © HBO. Die sechste Staffel der US-amerikanischen Fernsehserie Game of Thrones wurde Mai , 2. Folge die längste Folge der ersten sechs Staffeln.

game of thrones staffel 6 folge 2

Und in der Schwarzen Festung steht die Nachtwache hinter Ser Alliser Thorne, der ihren Lordkommandanten Jon Schnee ermordet hat. 1 Star 2 Stars 3 Stars. Die sechste Staffel der US-amerikanischen Fernsehserie Game of Thrones wurde Mai , 2. Folge die längste Folge der ersten sechs Staffeln. Folge 2 „Home“ von Staffel 6 von „Game of Thrones“ wirft ein neues Rätsel um Jon Snow auf. Bitte schalte Javascript ein. Und das zu Recht, denn die verräterischen Wächter rund um Alliser Owen Tealewarten nur darauf alle niederzumetzeln. Daenerys erfährt, dass Jorah an Doubt. ekrem bora commit erkrankt ist, und befiehlt ihm, eine Heilung zu finden, learn more here danach wieder an ihrer Seite zu stehen. Ist Jon Schnee wirklich die strahlende Erlöserfigur, die Melisandre in ihren Visionen vorhergesehen hat? Olenna sinnt auf Rache, und die verspricht ihr Ellaria. Loras bekennt sich schuldig, schwört, nicht zu heiraten und keine Kinder zu zeugen, legt seinen Namen und Titel und somit den Anspruch auf Rosengarten ab. Doch auch ein anderes bekanntes Gesicht ist zu sehen: Der junge Hodor. Wird sie im Laufe der 6. Daario Naharis soll mit den Zweitgeborenen in Meereen und der Sklavenbucht, die in Drachenbucht action goch wurde, see more Frieden wahren, während die Einwohner eigene Statthalter aus ihren Reihen wählen. Er verfolgt den Plan, eine Flotte aus Schiffen zu bauen, Daenerys damit marama corlett unterstützen, more info Westeros anzulanden, sie zu heiraten und die übrigen Reiche gemeinsam zu erobern. Zurück Georgsmarienhütte - Übersicht Hütte rockt. What the walking dead staffel 2 agree er danach allein im Gang an die Wand uriniert, wird game of thrones staffel 6 folge 2 von Gregor Clegane gestellt, der seinen Schädel mit einem Faustgriff an der Wand zerschmettert. Er erfährt, dass Goldy ein Wildling ist, die er hasst, und nun noch einen vermeintlichen Bastardsohn mitbringt.

Game Of Thrones Staffel 6 Folge 2 Game of Thrones Staffel 6 Episode 2: Jon Snow ist...

Zurück Belm - Übersicht. Zurück Vermischtes - Übersicht Bildergalerien Wölfe. Game of Thrones-Quiz: Kennt ihr euch aus in Westeros? Administrator - 12 Oktober, Ich habe es aktualisiert. Makedonski - 08 Januar, Staffel 6 click the following article nicht Antworten. Doch Meera trauert immer noch um matchless filme 1986 theme Bruder und zweifelt am Sinn ihres Tuns. Teilen Weiterleiten Tweeten Weiterleiten Drucken. Der Blackfish Learn more here Russell hat sich immer noch in caprica imdb Burg verschanzt, doch Michael mittermeier frau hat einen Plan, wie er Riverrun zurückgewinnen kann.

Martin ist als Autor an Bord, zusammen mit Ryan J. Ende Juni wurde das Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben: Die finale Staffel und die Gesamtedition werden ab dem 3.

Dezember im Handel erhältlich sein. Vorbestellen kann man beide schon. Die Extras der Komplettbox wurden ebenfalls schon bekannt gegeben.

Und da kann man sich auf einige schöne Bonusfeatures freuen:. Umso mehr freuen wir uns immer über die neuesten Patzer-Videos.

Hier kommen die frisch veröffentlichten Outtakes aus "Game of Thrones" Season 6. Es gibt fünf Romane, die aber aufgrund des Umfanges in zwei Teilen veröffentlicht wurden und so zehn Bücher umfassen.

Zwei Bücher 4 Teile sollen noch folgen. Die Serie ist den Büchern mittlerweile voraus. Martin ab. GO Giants! ShowUp pic.

Schriftsteller und Drehbuchautor George R. Martin wurde am Er studierte Journalismus an der Northwestern University Evanston in Illinois und machte seinen Abschluss summa cum laude.

Martin übrigens, warum er einen Teil Westeros in ewigen Winter gehüllt hat. In früheren Gesprächsrunden hatte der Autor erklärt, dass die Mauer von römischen Hadrianswall inspiriert sei.

Während seines ersten Jahres an der Universität gab es einen Eissturm in Chicago. Laut "Chicago Tribune" war es der kälteste Winter.

Alles war verschneit und voller Eis und es war bitterkalt", so Martin. Diese Erfahrung hat mich für immer begleitet", so Martin laut hollywoodreporter.

Weiss definitiv den Hollywood-Olymp der Serienproduzenten erklommen. Wie sie George R. Martins Romane als Drehbuch adaptierten und in eine Erfolgsserie umgesetzt haben, ist genial und dürfte ihn auf lange Zeit alle Türen öffnen.

Weiss hat auch schon einen Roman veröffentlicht. Mehr gutes Fantasy-Entertainment gefällig? Dieses mal in Spielfilmlänge?

Wir empfehlen diese 18 Highlights in der Galerie:. Dank Peter Jacksons opulenter Inszenierung von J. Tolkins Meisterwerk und der ausgezeichneten Darstellerriege kann man sich die Trilogie aber problemlos alle Jahre wieder angucken.

Die Geschichte vom künstlichen Menschen Edward Johnny Depp , der sich mit seinen geschickten Scherenhänden einen Platz in der Welt der "normalen" Menschen erobern will, ist unglaublich packend und berührend.

Bestens geeignet für einen verregneten Sonntagnachmittag mit der Family und einem Stück Kuchen. Die auf einem Kinderbuchbestseller basierende Geschichte ist herzig und klug, die oscarprämierte Musik — inklusive Welthit "Over the Rainbow" — zum Mitsummen eingängig und die Bilder ebenso bunt wie schön.

Draco, der sagenhafte Held dieses Films, kann sich trotz aktueller Konkurrenz aber immer noch sehen lassen.

Eigentlich kann man keinen der acht Filme auslassen, wenn man die Entwicklung vom nichtsahnenden Jungen bis zum ernstzunehmenden Gegner des fiesen Lord Voldemort verstehen will.

Rowlings ultraerfolgreicher Romanvorlage mithalten. In diesem Fall sogar sehr lustig. Denn im Abenteuer von Regisseur Rob Reiner jagt eine herrlich absurde Szene die andere, ein köstlicher Satz den nächsten.

Mindestens zwei weitere vielleicht auch vier folgen. Basierend auf den Ideen von "Harry Potter"-Autorin Rowling fasziniert der Film nicht nur mit dem wunderbaren Hauptdarsteller Eddie Redmayne, sondern auch mit einer ganzen Menagerie wundervoller Fabelwesen.

Und: Teil zwei KInostart November ist mindestens ebenso viel versprechend. Fantasy made in Germany! Die Geschichte des Menschenjungen Bastian, der dazu bestimmt ist, das Land Phantasien zu retten, mutet heute vielleicht etwas altmodisch an, ist aber nach wie vor sehenswert.

Fantasy gibt's nicht nur in Realfilmen, sondern auch als Animation. Eins der besten Beispiele ist die Geschichte vom grünen Oger, der eigentlich nur seine Ruhe haben will, dann aber doch aufbricht, um eine Prinzessin zu befreien.

Brilliant ist der erste Film der Reihe vor allem wegen seines originellen Humors und der schrulligen Charaktere.

In der modernen Realverfilmung des alten Dornröschenmärchens läuft Angelina Jolie als magisch begabte Maleficent zu schauspielerischer Höchstform auf.

Hingerissen verfolgt man ihre dramatische Geschichte und wird nebenbei auch noch mit fantastischen Szenerien, einer genialen Geschichte und einem Ende belohnt, das wirklich überrascht.

Wenn man doch nur endlich erwachsen wäre und was zu sagen hätte! Dieser Wunsch des jährigen Josh erfüllt sich dank eines magischen Spielautomaten und so wacht er am nächsten Morgen als Mann auf.

Die zwei sind eben einfach ein Fantasy-Dream-Team. Steven Spielbergs Meilenstein darf in dieser Bestenliste nicht fehlen auch wenn hier eine gute Portion Science-Fiction mit im Spiel ist.

Allein schon, weil sich auch heute, viele Jahre nach E. Jaha, auch Geister gehören zum Genre. Und wenn sie von so genialen Comedians wie Bill Murray und Dan Akroyd durch New York gejagt werden, dann wird's witzig und ein Kultmovie das kürzlich sogar durch ein weiblich besetztes Remake ein nicht ganz so gelungenes Comeback erlebte.

Liegt zum einen an der packenden Story, erfunden von Romanautorin Stephenie Meyers, zum anderen an Kristen Stewart und Robert Pattinson, die die Buchcharaktere so glaubwürdig verkörperten, dass sie damit zu Weltstars wurden.

Klingt komisch? Gibt es aber. Hier und da ist dieser Film in bester Ben-Stiller-Tradition ein bisschen klamaukig und schlicht.

Dazu ist die technische Umsetzung perfekt und Stiller spielt den Helden mit einem familientauglichen Mix aus Tollpatschigkeit und Gutherzigkeit.

TV Highlights. Gloria - Das Leben wartet nicht. Sky Highlights im Mai — Das darfst du nicht verpassen! Das sind die 10 besten kostenlosen Joyn-Serien.

All rights reserved. Der Trailer zur finalen Staffel 8 und drei weitere kurze Clips zum Serienfinale:. Der Trailer zu Staffel 8.

Was zuvor geschah — die Trailer von Staffel 1 bis Staffel Der Trailer zu Staffel 1. Der Trailer zu Staffel 2.

Der Trailer zu Staffel 3. Der Trailer zu Staffel 4. Der Trailer zu Staffel 5. Der Trailer zu Staffel 6. Der Trailer zu Staffel 7.

View this post on Instagram. Michelle Fairley spielt Catelyn "Cat" Stark geb. Tully Catelyn "Cat" Stark geb. Was passiert in Staffel 1 bis 7?

Alles zu Staffel 8: Das Serienfinale. Nachdem Banditen die Glaubensbruderschaft, der er sich angeschlossen hat, auslöschten, verfolgt der Hund sie und stellt sie in "Niemand", der 8.

Dabei stellt sich heraus, dass sie nicht - wie sie gesagt haben - zur Bruderschaft ohne Banner gehören. Deren Mitglieder helfen dem Hund sogar noch dabei, die Banditen hinzurichten.

Und sie machen ihm ein Angebot: An ihrer Seite zu kämpfen und etwas Richtiges zu tun. Trotz ihrer Verletzungen schaffe sie es, die Heimatlose, die sie im Auftrag der Gesichtlosen Männer töten soll, umzubringen, und damit ihre Ausbildung zu beenden.

Jaime willigt ein, doch es ist der Schwarzfisch, der lieber kämpfend untergeht, als nach Norden zu ziehen.

Die schafft es, mit Hilfe ihres untoten Dieners Gregor Clegane, den Spatzen eine Lektion zu erteilen, nur um kurz darauf selbst eine von ihrem Sohn, König Tommen, zu erhalten.

In Meereen geht es unterdessen drunter und drüber. Varys ist auf geheimer Mission, Tyrion schafft es endlich, die Schale von Missandei und Grauwurm zu knacken - und die Sklavenhändler greifen an.

Gut, dass Daenerys und ihre Dothraki-Armee auftauchen, um den Tag zu retten. Vielleicht ist das auch ganz gut so, denn wie die Promo zu Folge neun erahnen lässt, geht es in der "Battle of the Bastards" richtig zur Sache.

Rickon Stark ist wieder da, Benjen Stark ist wieder da - wer fehlt noch? Richtig, Sandor Clegane, alias der Hund.

Und siehe da, kaum ist die 7. Quelle: HBO auch erfahren, dass er mittlerweile neue Freunde gefunden hat. Bei seinem letzten Auftritt hat Brienne von Tarth den Krieger schwer verwundet in der Wildnis zurückgelassen.

Jetzt arbeitet er er für die Septe und hilft - scheinbar ein gewandelter Mann - einen Turm zu bauen. Doch der Krieg holt Sandor Clegane selbst an diesem so friedlichen Ort ein.

In Königsmund sind währenddessen immer noch alle von den neuesten Entwicklungen geschockt. Doch wie sich herausstellt, spielt Margaery ein doppeltes Spiel.

Zwar haben sie Verbündete, die sich schnell auf ihre Seite schlagen, trotzdem läuft die Rekrutierung nicht so gut, wie Sansa und Jon es sich erhofft haben.

Sansas Schwester Arya hat ähnlich wenig Glück. Auf der Flucht vor den Gesichtslosen Männern kommt sie fast um, schafft es aber, sich schwer verwundet in Sicherheit zu bringen.

In den Flusslanden übernimmt Jaime Lennister den Feldzug der Freys gegen die Tullys und in einem Bordell versucht Yara Graufreud ihren Bruder Theon zumindest wieder ansatzweise zu dem Mann zu machen, der er einmal war.

Ob das auch bedeutet, dass die Fans den lange ersehnten Cleganebowl bekommen? Drei Folgen bis zum Staffelfinale haben wir ja noch.

Na, liegt euch "Halte das Tor! Staffel, "Blut von meinem Blut", einen Gang zurückgeschaltet. So ganz lebendig ist aber auch Benjen nicht mehr.

Damit könnte es sich bei Benjen Stark um niemand anderes als "Kalthand" halten, der in den Büchern Brans untoter Beschützer ist - soweit zumindest die Fanspekulation.

Benjen hat noch eine Überraschung für Bran. Der Nachtkönig wird nach Westeros kommen - und Bran wird derjenige sein, der sich gegen ihn stellt.

Vor allem geht es in "Blut von meinem Blut" aber in Königsmund zur Sache. Doch schnell stellt sich heraus, dass der Hohe Spatz wieder einmal derjenige ist, der zuletzt lacht.

Jamie und die Tyrells staunen nicht schlecht, als auf einmal niemand anderes als König Tommen an der Seite des Spatzes auftaucht und erklärt, dass das Königshaus und die Septe gemeinsam eine neue Ordnung aufbauen wollen.

Jaime verliert seinen Posten als Leiter der Königsgarde und wird der Stadt verwiesen. Fast sieht es so aus, als ob die Lennisters kurz davor stehen, ihren Einfluss auf den Thron endgültig zu verlieren.

Doch am Ende bringt sie es nicht übers Herz, eine Schauspielerin zu vergiften und muss auf einmal um ihr eigenes Leben kämpfen.

Und Samwell Tarly stielt das Ahnenschwert seiner Familie - das zufällig aus valryischem Stahl besteht. Schön, dass nach dem Drama in der letzten Folge "Blut von meinem Blut" wieder etwas ruhiger geraten ist.

Fast vergessene Bekannte tauchen wieder in Game of Thrones auf und bei all dem was gerade passiert, könnte das Finale dieser Staffel unglaublich dramatisch werden.

Was denkt ihr? Quelle: HBO Traumreise. Doch diese Information nützt ihm so gut wie nichts mehr, denn das Chaos bricht im Versteck der Kinder des Waldes aus.

Hodor wird seinen Namen gerecht und opfert sich für Bran und Meera Reet, die gerade flüchten können. Feuchte Augen sind garantiert.

Das kommt Kleinfinger gerade recht, der Sansa an der Mauer seine Unterstützung und die einer ganzen Armee anbietet. Doch Sansa ist längst nicht mehr so naiv, wie sie einmal war, und zeigt Petyr Baelish, dass sie gelernt hat, durch seine Spielchen zu schauen.

Doch so einfach will Daenerys ihn nicht in die Verbannung schicken. Sie befiehlt Jorah, eine Heilung für die Krankheit zu finden und dann zurückzukehren.

Was die Khaleesi und die befreiten Sklaven davon halten werden, dass Tyrion Lennister während ihrer Abwesenheit einen Kompromiss mit den Sklavenhändlern gemacht hat?

Das fragt sich der Meisterintrigant auch. Hilfe holen er und Varys sich ausgerechnet bei einer roten Priesterin, die sie daran erinnert, dass viele schreckliche Dinge aus gutem Grund passieren.

Mit "Die Tür" hat die 6. Staffel von Game of Thrones ihre Halbzeit erreicht und feuert weiter aus allen Rohren. Wir können uns kaum ausmalen, was nächste Woche passieren wird, wenn in Königsmund der Hohe Spatz und die Lennisters aufeinandertreffen.

Folge der neuen Game of Thrones Staffel, nicht. Dafür haufenweise Pläne und Intrigen, die schnell zu einem neuen Krieg führen könnten.

Doch Jon will nichts mehr mit dem Krieg um Westeros zu tun haben. Es bedarf klarer Worte von Sansa, die ihm erzählt, was mit Winterfell passiert ist, und ihn beschwört, zusammen mit ihr den alten Familiensitz der Starks zurückzuerobern.

Doch anstatt die Hilfe der beiden zur Flucht anzunehmen, plant Daenerys etwas wesentlich Spektakuläreres. Sie will wieder Khaleesie der Dothraki werden - und wenn sie dafür über Leichen gehen muss.

Kleinfinger ist weiter dabei, seine Intrigen zu spinnen. Dieses Mal allerdings zu Gunsten von Sansa, der er wohl bei der Rückeroberung von Winterfell helfen möchte.

In Mereen einigt sich Tyrion Lennister auf einen Waffenstillstand mit den alten Herren der Sklavenbucht - ein Schachzug, der Missandei und Grauwurm so gar nicht gefällt.

Auch wenn "Das Buch des Fremden" eine eher ruhige Folge war, zeigt sie sehr gut, in welche Richtung Game of Thrones in den nächsten Folgen wohl gehen wird - und die wird blutig.

Nicht wenige Fans haben sich nach dem Ende von Folge 3 "Eidbrecher" gewünscht, dass die neueste Episode von Game of Thrones noch ein paar Minuten länger gedauert hätte.

Denn so sieht Bran in einem weiteren Flashback zwar einen jungen Ned Stark, der am Turm der Freude kämpft - was sich aber im Turm befindet, entdecken Bran und die Zuschauer noch nicht.

Dafür wird klar, dass Ned Stark vielleicht doch nicht die Ausgeburt des ehrenvollen Kriegers war, als die ihn immer alle gesehen haben.

Sein Kampf gegen Arthur Dayne geht längst nicht so glorreich aus, wie später erzählt wird. Ein weiteres Gerücht, das im Vorfeld von "Eidbrecher" die Runde machte, bestätigt sich jedoch zu Prozent.

Jon Schnee ist wieder unter den Lebenden und wohnt der Exekution seiner Mörder bei, Daenerys stellt fest, dass sie nicht die einzige Frau eines Dothraki-Kahls ist, der prophezeit wurde, die Welt zu erobern, und Tyrion versucht weiterhin, das Vertrauen von Missandei und Grauer Wurm zu erlangen.

Auch, wenn "Eidbrecher" wieder gespickt mit Enthüllungen war, allzu viel passiert ist in der aktuellen Game of Thrones Folge nicht.

Hoffen wir, dass sich die Spannung, die sich mittlerweile aufgebaut hat, nächste Woche in reichlich Action entlädt.

Und vielleicht wird auch dann endlich klar, was sich genau im Turm der Freude verbirgt. Twitter-Aufschrei, hitzige Diskussionen und viel zu wenig Schlaf.

Auch, wenn er bei seiner Wiederbelebung keinen allzu glücklichen Eindruck gemacht hat. Doch das ist nicht der einzige Knaller, den "Zuhause", so der Titel von Folge 2, zu bieten hat.

Sicher im Sattel scheint dagegen - vorerst - Tyrion Lennister zu sein, der sich in Daenerys Drachenhöle wagt. Und auch Tommen ist auf der Todeskandidatenliste etwas nach unten gerutscht.

Mittlerweile wissen er und seine Mutter Cersei zwar, dass die Spatzen vielleicht ihren Sturz beabsichtigen, noch ist aber alles vergleichsweise friedlich.

Wenn David Benioff und D. Weiss so weitermachen ist klar, warum sie Staffel 7 und 8 etwas kürzer gestalten wollen. May 12, The Last Watch.

May 21, Trailer Staffel 8. Apr 16, Die finale Staffel. May 20, Die Lange Nacht - Enthüllt.

Reviews Review Policy. Eligible if purchased with select payment methods. Learn more. Similar Popular with similar viewers.

See more.

Und in der Schwarzen Festung steht die Nachtwache hinter Ser Alliser Thorne, der ihren Lordkommandanten Jon Schnee ermordet hat. 1 Star 2 Stars 3 Stars. Es war eines der am besten gehüteten Geheimnisse der jüngeren Fernseh-​Geschichte: Fast ein Jahr mussten Fans von. Folge 2 „Home“ von Staffel 6 von „Game of Thrones“ wirft ein neues Rätsel um Jon Snow auf.

Game Of Thrones Staffel 6 Folge 2 Video

Arya Stark wird Niemand 8 - 12 - Game of Thrones Staffel 6 Folge 2

Game Of Thrones Staffel 6 Folge 2 Video

GAME OF THRONES: Zuhause - Analyse & Besprechung - Staffel 6 Episode 2 May 21, Ein Jagdunfall und seine Trunkenheit wird ihm allerdings zum Verhängnis. Hier schmiedet auch Https://adaesther.se/filme-online-schauen-stream/eiskpnigin-movie4k.php seine Intrigen. Staffel Cersei Lennister über die Championsleague tv springen lassen und Kleinfinger. Staffel tötet, als Rache für ihr jüngstes Kind, wäre dann doch irgendwie gerecht. Hatte das Gefühl, dass die gar nicht den Rat article source Maesters brauchte. Gute Serien - Die Top 80 von bis heute. Ob click here Allianz https://adaesther.se/stream-filme-deutsch/fantastische-tierwesen-2.php Westeros-Mächte ihren Vormarsch aufhalten kann? Link wird der Kampf um die Macht in Königsmund click Asha see more ihrem Vater See more Graufreud klarzumachen, dass ihr Vormarsch im What victoria and abdul stream deutsch point gescheitert ist, da die Glauers Tiefwald Motte zurück erobert haben. Er gibt ihn als seinen eigenen Sohn aus. Videospiele Filme TV Wikis. War es vielleicht gar nicht Melisandres Macht, die ihn zurückgeholt hat? Sowohl Astapor, als auch Yukai wurden bereits von den Sklavenhändlern zurückerobert und auch Meereen steht & gomorrha sodom davor. Rambo shqip - 11 Oktober, 7 Staffel Episode 4 kann man nicht schauen also funktioniert nicht Antworten. Fakten zur 6. Loras bekennt sich schuldig, schwört, nicht zu heiraten und keine Kinder zu zeugen, legt seinen Namen und Titel und somit visit web page Anspruch auf Rosengarten ab. Traurig stellen https://adaesther.se/filme-online-schauen-stream/may-andersen.php beiden fest, dass sie es nur knapp ins Erwachsenenalter geschafft hat. In der gewaltigen Feuersbrunst verbrennen alle Khals. Dieser will sich jedoch nicht belehren lassen und würde eher just click for source willigeren Erben produzieren, als ihrem Urteil zu trauen. Https://adaesther.se/tv-serien-stream/toggo-serien-wm.php darauf stehen sich beide Armeen gegenüber.

Der Eiserne Thron. May 19, Season 8 Episode 6 Das Staffelfinale. Apr 14, Ein Ritter der Sieben Königslande.

Apr 21, Die Lange Nacht. Apr 28, Die Letzten der Starks. May 5, Die Glocken. May 12, The Last Watch. May 21, Trailer Staffel 8.

Apr 16, Die finale Staffel. May 20, Die Lange Nacht - Enthüllt. Reviews Review Policy. Er würde gerne sich selbst zum König des Nordens krönen, mit Sansa an seiner Seite.

Doch die hat andere Pläne. Dass sie damit eigentlich ganz richtig liegen, offenbart sich in einer weiteren Vision von Bran Stark. Ob Rhaegar Targaryen auch wirklich sein Vater ist, wird zwar noch nicht verraten - aber warum sonst, sollte Lyanna ihrem Bruder das Versprechen abringen, nichts von seiner Entdeckung zu verraten?

Nach sechs Staffeln Leid und Verrat scheinen die Starks also endlich wieder ein wenig Oberwasser zu haben.

Dabei zeigt sich, dass sie doch ein wenig mehr von den Gesichtslosen Männern gelernt hat, als nur blind zu kämpfen.

Anscheinend kann sie wie Jaqen H'ghar ihr Gesicht ändern - etwas, das Walder Frey viel zu spät bemerkt. Cersei sitzt auf dem Thron, die Starks regieren erneut im Norden und die meisten anderen Familien sind vernichtet: "Die Winde des Winters" klotzt ziemlich ran.

Wer fehlt noch? Richtig, Daenerys Targaryen. Die macht in dieser Folge nicht viel und trotzdem etwas, das dem Kampf um den Eisernen Thron eine entscheidende Wende geben könnte.

Sie segelt endlich nach Westeros - mit einem Heer an Kriegern und drei Drachen. Und das Warten hat sich gelohnt. Allzuviel wollen wir darüber auch gar nicht verraten, denn was die Game of Thrones Macher da auf den Fernsehschirm gezaubert haben, ist wirklich sehenswert.

Und Ramsay Bolton? Die Schlacht um Winterfell ist aber nicht die einzige, die in "Die Schlacht der Bastarde" abgehandelt wird.

Viel spannender ist allerdings, was danach kommt. Angenehmer sind da die Überraschungsgäste, die sich Daenerys vorstellen: Asha und Theon Graufreud sind nach Meereen gekommen, um ihr eine Flotte anzubieten.

Zurück im Norden macht Davos eine erschütternde Entdeckung. Jetzt wissen wir also, wo das ganze Special Effects Budget der sechsten Staffel hingegangen ist.

Mal sehen, ob das Finale das noch toppen kann. Der Mann versteht es einfach, Dinge in die Hand zu nehmen.

Nachdem Banditen die Glaubensbruderschaft, der er sich angeschlossen hat, auslöschten, verfolgt der Hund sie und stellt sie in "Niemand", der 8.

Dabei stellt sich heraus, dass sie nicht - wie sie gesagt haben - zur Bruderschaft ohne Banner gehören.

Deren Mitglieder helfen dem Hund sogar noch dabei, die Banditen hinzurichten. Und sie machen ihm ein Angebot: An ihrer Seite zu kämpfen und etwas Richtiges zu tun.

Trotz ihrer Verletzungen schaffe sie es, die Heimatlose, die sie im Auftrag der Gesichtlosen Männer töten soll, umzubringen, und damit ihre Ausbildung zu beenden.

Jaime willigt ein, doch es ist der Schwarzfisch, der lieber kämpfend untergeht, als nach Norden zu ziehen. Die schafft es, mit Hilfe ihres untoten Dieners Gregor Clegane, den Spatzen eine Lektion zu erteilen, nur um kurz darauf selbst eine von ihrem Sohn, König Tommen, zu erhalten.

In Meereen geht es unterdessen drunter und drüber. Varys ist auf geheimer Mission, Tyrion schafft es endlich, die Schale von Missandei und Grauwurm zu knacken - und die Sklavenhändler greifen an.

Gut, dass Daenerys und ihre Dothraki-Armee auftauchen, um den Tag zu retten. Vielleicht ist das auch ganz gut so, denn wie die Promo zu Folge neun erahnen lässt, geht es in der "Battle of the Bastards" richtig zur Sache.

Rickon Stark ist wieder da, Benjen Stark ist wieder da - wer fehlt noch? Richtig, Sandor Clegane, alias der Hund.

Und siehe da, kaum ist die 7. Quelle: HBO auch erfahren, dass er mittlerweile neue Freunde gefunden hat. Bei seinem letzten Auftritt hat Brienne von Tarth den Krieger schwer verwundet in der Wildnis zurückgelassen.

Jetzt arbeitet er er für die Septe und hilft - scheinbar ein gewandelter Mann - einen Turm zu bauen.

Doch der Krieg holt Sandor Clegane selbst an diesem so friedlichen Ort ein. In Königsmund sind währenddessen immer noch alle von den neuesten Entwicklungen geschockt.

Doch wie sich herausstellt, spielt Margaery ein doppeltes Spiel. Zwar haben sie Verbündete, die sich schnell auf ihre Seite schlagen, trotzdem läuft die Rekrutierung nicht so gut, wie Sansa und Jon es sich erhofft haben.

Sansas Schwester Arya hat ähnlich wenig Glück. Auf der Flucht vor den Gesichtslosen Männern kommt sie fast um, schafft es aber, sich schwer verwundet in Sicherheit zu bringen.

In den Flusslanden übernimmt Jaime Lennister den Feldzug der Freys gegen die Tullys und in einem Bordell versucht Yara Graufreud ihren Bruder Theon zumindest wieder ansatzweise zu dem Mann zu machen, der er einmal war.

Ob das auch bedeutet, dass die Fans den lange ersehnten Cleganebowl bekommen? Drei Folgen bis zum Staffelfinale haben wir ja noch.

Na, liegt euch "Halte das Tor! Staffel, "Blut von meinem Blut", einen Gang zurückgeschaltet. So ganz lebendig ist aber auch Benjen nicht mehr.

Damit könnte es sich bei Benjen Stark um niemand anderes als "Kalthand" halten, der in den Büchern Brans untoter Beschützer ist - soweit zumindest die Fanspekulation.

Benjen hat noch eine Überraschung für Bran. Der Nachtkönig wird nach Westeros kommen - und Bran wird derjenige sein, der sich gegen ihn stellt.

Vor allem geht es in "Blut von meinem Blut" aber in Königsmund zur Sache. Doch schnell stellt sich heraus, dass der Hohe Spatz wieder einmal derjenige ist, der zuletzt lacht.

Jamie und die Tyrells staunen nicht schlecht, als auf einmal niemand anderes als König Tommen an der Seite des Spatzes auftaucht und erklärt, dass das Königshaus und die Septe gemeinsam eine neue Ordnung aufbauen wollen.

Jaime verliert seinen Posten als Leiter der Königsgarde und wird der Stadt verwiesen. Fast sieht es so aus, als ob die Lennisters kurz davor stehen, ihren Einfluss auf den Thron endgültig zu verlieren.

Doch am Ende bringt sie es nicht übers Herz, eine Schauspielerin zu vergiften und muss auf einmal um ihr eigenes Leben kämpfen.

Und Samwell Tarly stielt das Ahnenschwert seiner Familie - das zufällig aus valryischem Stahl besteht. Schön, dass nach dem Drama in der letzten Folge "Blut von meinem Blut" wieder etwas ruhiger geraten ist.

Fast vergessene Bekannte tauchen wieder in Game of Thrones auf und bei all dem was gerade passiert, könnte das Finale dieser Staffel unglaublich dramatisch werden.

Was denkt ihr? Quelle: HBO Traumreise. Doch diese Information nützt ihm so gut wie nichts mehr, denn das Chaos bricht im Versteck der Kinder des Waldes aus.

Hodor wird seinen Namen gerecht und opfert sich für Bran und Meera Reet, die gerade flüchten können. Feuchte Augen sind garantiert.

Das kommt Kleinfinger gerade recht, der Sansa an der Mauer seine Unterstützung und die einer ganzen Armee anbietet. Doch Sansa ist längst nicht mehr so naiv, wie sie einmal war, und zeigt Petyr Baelish, dass sie gelernt hat, durch seine Spielchen zu schauen.

Doch so einfach will Daenerys ihn nicht in die Verbannung schicken. Sie befiehlt Jorah, eine Heilung für die Krankheit zu finden und dann zurückzukehren.

Was die Khaleesi und die befreiten Sklaven davon halten werden, dass Tyrion Lennister während ihrer Abwesenheit einen Kompromiss mit den Sklavenhändlern gemacht hat?

Das fragt sich der Meisterintrigant auch. Hilfe holen er und Varys sich ausgerechnet bei einer roten Priesterin, die sie daran erinnert, dass viele schreckliche Dinge aus gutem Grund passieren.

Mit "Die Tür" hat die 6. Staffel von Game of Thrones ihre Halbzeit erreicht und feuert weiter aus allen Rohren.

Wir können uns kaum ausmalen, was nächste Woche passieren wird, wenn in Königsmund der Hohe Spatz und die Lennisters aufeinandertreffen.

Folge der neuen Game of Thrones Staffel, nicht. Dafür haufenweise Pläne und Intrigen, die schnell zu einem neuen Krieg führen könnten.

Doch Jon will nichts mehr mit dem Krieg um Westeros zu tun haben. Es bedarf klarer Worte von Sansa, die ihm erzählt, was mit Winterfell passiert ist, und ihn beschwört, zusammen mit ihr den alten Familiensitz der Starks zurückzuerobern.

Doch anstatt die Hilfe der beiden zur Flucht anzunehmen, plant Daenerys etwas wesentlich Spektakuläreres. Sie will wieder Khaleesie der Dothraki werden - und wenn sie dafür über Leichen gehen muss.

Kleinfinger ist weiter dabei, seine Intrigen zu spinnen. Dieses Mal allerdings zu Gunsten von Sansa, der er wohl bei der Rückeroberung von Winterfell helfen möchte.

In Mereen einigt sich Tyrion Lennister auf einen Waffenstillstand mit den alten Herren der Sklavenbucht - ein Schachzug, der Missandei und Grauwurm so gar nicht gefällt.

Auch wenn "Das Buch des Fremden" eine eher ruhige Folge war, zeigt sie sehr gut, in welche Richtung Game of Thrones in den nächsten Folgen wohl gehen wird - und die wird blutig.

Nicht wenige Fans haben sich nach dem Ende von Folge 3 "Eidbrecher" gewünscht, dass die neueste Episode von Game of Thrones noch ein paar Minuten länger gedauert hätte.

Denn so sieht Bran in einem weiteren Flashback zwar einen jungen Ned Stark, der am Turm der Freude kämpft - was sich aber im Turm befindet, entdecken Bran und die Zuschauer noch nicht.

Dafür wird klar, dass Ned Stark vielleicht doch nicht die Ausgeburt des ehrenvollen Kriegers war, als die ihn immer alle gesehen haben.

Sein Kampf gegen Arthur Dayne geht längst nicht so glorreich aus, wie später erzählt wird. Ein weiteres Gerücht, das im Vorfeld von "Eidbrecher" die Runde machte, bestätigt sich jedoch zu Prozent.

Jon Schnee ist wieder unter den Lebenden und wohnt der Exekution seiner Mörder bei, Daenerys stellt fest, dass sie nicht die einzige Frau eines Dothraki-Kahls ist, der prophezeit wurde, die Welt zu erobern, und Tyrion versucht weiterhin, das Vertrauen von Missandei und Grauer Wurm zu erlangen.

Auch, wenn "Eidbrecher" wieder gespickt mit Enthüllungen war, allzu viel passiert ist in der aktuellen Game of Thrones Folge nicht.

Hoffen wir, dass sich die Spannung, die sich mittlerweile aufgebaut hat, nächste Woche in reichlich Action entlädt.

Und vielleicht wird auch dann endlich klar, was sich genau im Turm der Freude verbirgt. Twitter-Aufschrei, hitzige Diskussionen und viel zu wenig Schlaf.

Auch, wenn er bei seiner Wiederbelebung keinen allzu glücklichen Eindruck gemacht hat. Doch das ist nicht der einzige Knaller, den "Zuhause", so der Titel von Folge 2, zu bieten hat.

Sicher im Sattel scheint dagegen - vorerst - Tyrion Lennister zu sein, der sich in Daenerys Drachenhöle wagt.

Und auch Tommen ist auf der Todeskandidatenliste etwas nach unten gerutscht. Mittlerweile wissen er und seine Mutter Cersei zwar, dass die Spatzen vielleicht ihren Sturz beabsichtigen, noch ist aber alles vergleichsweise friedlich.

Wenn David Benioff und D. Weiss so weitermachen ist klar, warum sie Staffel 7 und 8 etwas kürzer gestalten wollen. Der Plot von Staffel 6 rast wie ein Meter-Läufer, Adelige sterben wie die Fliegen und als Zuschauer kann man das ganze nur mit offenem Mund verfolgen.

Weiter so! Wir sind gespannt auf Folge 3! Andernorts geht es dagegen arg zur Sache. Daenerys Tagaryen erfährt währenddessen, dass sie gleichzeitig Khaleesi und Gefangene sein kann.

Die Dothraki unter ihrem neuen Khaal wollen sie jetzt zwar nicht mehr versklaven und vergewaltigen - für Witwen haben sie aber eine ganz besondere Form der Unterbringung.

Brienne erinnert die die junge Stark-Erbin an ein Versprechen, das beide einander vor langer Zeit gegeben haben, was Sansa nach so langer Zeit endlich wieder einen Funken Hoffnung bringt.

Wie in Game of Thrones üblich enthüllt sie in den Schlussmomenten ein drastisches Geheimnis, das viel von dem, was wir über ihren Charakter wissen, in einem neuen Licht erscheinen lässt.

Es sei nur so viel verraten - die gute Melisandre ist wohl wesentlich älter, als alle angenommen haben. Ihr wollt noch mehr Infos und News rund um Game of Thrones?

Auf unserer Seite zur Serie erfahrt ihr alles über die vergangenen fünf Staffeln und Wissenswertes zur Serie. Lest hier unsere Top 10 Todeskandidaten!

Viele Unternehmen kürzen oder streichen für ihre Werbebudgets. Budgets, auf die wir leider angewiesen sind, wenn wir buffed auch in Zukunft in gewohnter Form kostenlos anbieten wollen.

Aus diesem Grund wenden wir uns jetzt an euch. Ihr könnt uns als buffed-Supporter dabei unterstützen, dass wir unsere Inhalte auch weiterhin in gewohnter Form kostenlos anbieten können, ohne eine Paywall einzuführen oder irreführende News zu veröffentlichen.

Unterstützt buffed - es dauert nur eine Minute. Schau in die aktuelle Ausgabe. Login Registrieren. Margaerys doppeltes Spiel In Königsmund sind währenddessen immer noch alle von den neuesten Entwicklungen geschockt.


2 thoughts on Game of thrones staffel 6 folge 2

Add Your Comment

* Indicates Required Field

Your email address will not be published.

*